Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Horstmar-Krimi: Lesung mit Bent Ohle
Freitag, 12. November 2021, 19:30 - 21:30
Aufrufe : 78

Krimi-Lesung mit Bent Ohle

Buch beim Stadtmarketingverein erhältlich

Tatort Horstmar – eine Leiche und Mordermittlungen in der beschaulichen Burgmannsstadt. Autor Bent Ohle präsentiert mit

„Die Kommissarin und der Metzger – Auf Messers Schneide“ einen amüsanten und spannenden Landkrimi. Kriminalhauptkommissarin

Tanja Terholte jagt in ihrer Heimatstadt Horstmar einen Mörder und stößt dabei auf dunkle Geheimnisse in der ländlichen Idylle.

Wer nun neugierig geworden ist, kann Autor Bent Ohle am Freitag, 12. November, persönlich kennenlernen. Er wird für eine Krimi-Lesung

nach Horstmar kommen. Krimi-Freunde sind um 19.30 Uhr ins Gymnasium Arnoldinum, Lernzentrum Horstmar, Drostenkämpchen 1, eingeladen.

Karten für die Lesung sind zum Preis von acht Euro ab sofort im Vorverkauf beim Stadtmarketingverein HORSTMARErleben, Schöppinger Str. 4,

erhältlich. Die Geschäftsstelle ist dienstags von 8.30 bis 14 Uhr, mittwochs von 8 bis 13 Uhr, donnerstags von 14 bis 19 Uhr und freitags von

14 bis 18.30 Uhr geöffnet. Einlass am Veranstaltungstag ist um 19 Uhr.

Wer den Horstmar-Krimi selbst lesen oder die spannende Lektüre verschenken möchte, der kann das Buch in der Geschäftsstelle erwerben (Preis 14 Euro).

 

Ort Gymnasium Arnoldinum, Lernzentrum Horstmar, Drostenkämpchen 1

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle:
Kirchplatz 1 – 3
48612 Horstmar
Mail: info@horstmarerleben.de
Internet: www.horstmarerleben.de
Tel.: 02558 9979481

Anfahrt

anfahrtsskizze